Wie Erkennt Man Brustkrebs



Brustkrebs

Psychologische Betreuung

Durch die große physische, aber auch psychische Belastung während und teilweise auch nach der Behandlung, weil auch dann die Gefahr einer erneuten Erkrankung immer wieder im Raum steht, sind Depressionen eine häufige Folge- oder Begleiterscheinung bei Brustkrebspatienten. Daher sollte im Rahmen der Behandlung auch eine psychologische Begleitung erfolgen.

Auch wenn die Diagnose "Brustkrebs" immer einen Schock bedeutet, sollten sich Betroffene klar machen, dass es sich zwar um eine ernste Krankheit handelt, aber keinesfalls automatisch ein Todesurteil darstellt. Brustkrebs ist behandelbar und sogar heilbar, wenn er früh genug erkannt wird.

24

Reha Brustkrebs

Anfang - Stichwörter:
Reha Brustkrebs, Wie Erkennt Man Brustkrebs und Brustkrebs Endstadium
Psychologische Betreuung